Carl Stahl Kromer

Balancer und Federzüge für die Lebensmittelbranche

Die Einsatzwecke von Kromer Balancern und Federzügen sind vielfältig. In vielen Branchen werden sie bereits verwendet, um Arbeitsbedingungen zu verbessern und reibungslose Abläufe zu unterstützen. Seilzüge entlasten den Anwender von der drückenden Gewichtslast des angehängten handgeführten Werkzeugs und dienen dessen schneller und störfreier Bereithaltung.

Im Bereich Lebensmittel sind Seilzüge, wie unsere Balancer, oftmals in Fleischereien und Schlachtbetrieben in Gebrauch. Sie werden dort unter anderem zur besseren Handhabung von schweren Schlachtereimaschinen verwendet. Die hohe Schutzausrüstung der Kromer Balancer ermöglicht ein sehr sicheres Arbeiten. Die Last hängt jederzeit stabil in der gewünschten Position und kann verwendet oder bearbeitet werden. Dabei wirken Balancer gewichtsausgleichend. Der Arbeiter muss nur wenig Kraft aufwenden, da das angehängte Werkzeug nahezu schwerelos erscheint. In Schlachthäusern lassen sich beispielsweise bis zu 95kg schwere Sägen mühelos an Balancern von Carl Stahl Kromer führen.

Ihr Kontakt

Carl Stahl Kromer GmbH
Tel.: +49 (0) 7665 / 50207-0
E-Mail: freiburg carlstahl.com

Gesetzliche Sicherheitsbestimmungen im Lebensmittelbereich

Vorstellbar sind Balancer und Federzüge im Lebensmittelbereich beispielsweise in der Fleischereiindustrie und zur Ausstattung von Metzgereien und Schlachtereien. In der Lebensmittelindustrie sind Edelstahlseile zwingend vorgeschrieben. Durch den Einsatz von original Carl Stahl Kromer Edelstahlseilen wird nicht nur dieser Forderung Rechnung getragen, sondern gleichzeitig der außerordentlich hohe Standard unserer Federzüge und Balancer auch in diesem Bereich sichergestellt.

Auch ideal für den Lebensmittelbereich geeignet, sind unsere Positionierer. In Schlachtereien müssen besondere Sicherheitsanforderungen an Energiezuleitungen berücksichtigt werden, da der Bereich feuchte und nasse Stellen aufweisen kann. Für solch eine Umgebung sind geeignete Versorgungseinheiten unabdingbar. Um diese besonders sicher, flexibel und praktisch aufzuhängen, eignen sich Kromer Positionierer perfekt.

Gesetzliche Sicherheitsbestimmungen im Lebensmittelbereich

Positionierer, Balancer und Federzüge in der Logistik

In einem ganz anderen Bereich der Lebensmittelbranche werden ebenfalls gerne Seilzüge und Positionierer verwendet – in der Logistik von Lebensmittelunternehmen. Diese setzen die verschiedenen Handhabungsgeräte von Carl Stahl Kromer beispielsweise beim Warenein- und ausgang ein, wo sie unter anderem als sichere Halterung für Ladekabel dienen. Kontaktieren Sie uns gerne für nähere Informationen und persönliche Beratungsgespräche.

Positionierer, Balancer und Federzüge in der Logistik
Service schließen
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Kontakt über Skype
Vertrieb: Anrufen Chat
Einkauf: Anrufen Chat
Service-Zeiten: Montag-Freitag: 08.00 - 16.00 Uhr